Die Wohnung nachhaltig einrichten, das gilt es zu beachten! 

Um das eigene Zuhause umweltfreundlich und ökologisch einzurichten, gibt es viele unterschiedliche Möglichkeiten. Wer nicht genau weiß, wie er vorgehen soll, braucht sich um dieses Problem keine Sorgen mehr zu machen. Im folgenden Ratgeber werden einige praktische Tipps gegeben, die jeder für sich nutzen kann. Weiter unten wird auch noch darauf eingegangen, wie wichtig der Lattenrost 90×200 ist und wie lange es hält. Denn dieses hat einen großen Einfluss auf den Schlafkomfort und sollte daher perfekt zu dem Körper des Verwenders passen.

Mit den umweltfreundlichen Lattenrosten von allnatura sind die Nächte erholsam und es lassen sich Rückenschmerzen vermeiden. 

Mit den passenden Möbeln die eigenen vier Wände zu einer Wohlfühloase machen

Auch bei der Einrichtung der einzelnen Zimmer kann einiges getan werden, um die Umwelt zu schonen. So sollte darauf geachtet werden, dass die einzelnen Möbelstücke über ein FSC-Siegel und ein PEFC-Siegel verfügen. Denn diese zeigen, dass das Material nachhaltig gewonnen und verarbeitet wurde. Darüber hinaus sollte hier nicht an der falschen Stelle gespart werden. Wer etwas mehr Geld ausgibt, hat länger etwas von seinen Möbeln und braucht nicht so schnell neue Stühle oder Tische zu kaufen. Auch dadurch wird die Umwelt geschont. Nicht selten sind auch gebrauchte und neu aufbereitete Ausführungen durchaus ansehnlich und stehen den neuen Produkten an nichts nach.

Eventuell ist dies die ideale Lösung. Verzichtet werden sollte hingegen auf Möbelstücke aus Tropenhölzern. Es ist grundsätzlich wichtig zu wissen, woher die verwendeten Holzarten stammen. Wer sich dabei nicht sicher ist, kann bei dem Verkäufer oder Hersteller direkt nachfragen. So ist er auf der sicheren Seite und braucht nicht zu befürchten, dass die Möbelstücke illegal oder umweltbelasteten Bedingungen hergestellt wurden. 

Wie wichtig ist ein Lattenrost für erholsamen Schlaf?

Bei der Einrichtung der eigenen vier Wände spielt auch das Bett eine sehr wichtige Rolle. Insbesondere ist neben der Matratze der Lattenrost ab 160×200 zu beachten. Denn dieser kann einen großen Einfluss auf die Schlafqualität und die Erholung in der Nacht haben. Darüber hinaus nutzt sich die Matratze schneller ab, wenn kein Lattenrost zum Einsatz kommt. Somit sprechen diese beiden Gründe schon dafür, ein hochwertiges und langlebiges Produkt zu kaufen. Auch dabei sollte nicht gleich zum günstigsten Modell gegriffen werden. Übrigens stammt der Name Latte aus dem Begriff Lattenrost von den Leisten, die an den langen Seiten des Rahmens angebracht werden.

Wer sich nicht sicher ist, welcher Lattenrost sich für sein Bett am besten eignet, sollte sich von einem Profi bei Alnatura beraten lassen. Auf diese Weise lassen sich Rückenschmerzen vermeiden und es ist eine erholsame und ruhige Nacht möglich. 

Wie lange hält ein Lattenrost?

Diese Frage lässt sich nicht ohne Weiteres für alle Lattenroste 140×200 pauschal beantworten. Denn dabei kommt es unter anderem darauf an, aus welchem Material sie gefertigt werden und wie intensiv die Verwendung ausfällt. Ein guter Lattenrost hält aber durchaus bis zu 20 Jahre. Dabei kann es immer mal wieder passieren, dass eine Leiste bricht oder aus der Verankerung rutscht. In diesem Fall lässt sich das Problem aber schnell beseitigen und ausbessern. In der Regel überlebt einen Lattenrost aber gleich mehrere Matratzen und kann daher sehr lange am Stück verwendet werden.

Bei einem Lattenrost elektrisch sollte zudem darauf geachtet werden, dass die Elektronik regelmäßig überprüft wird. 

Fazit

Wer sein Zuhause nachhaltig und ökologisch einrichten will, hat dabei unterschiedliche Möglichkeiten. So sollten die Hölzer, aus dem die Möbel hergestellt werden, die über alle wichtigen Siegel verfügen und idealerweise nicht aus den Tropen stammen. Auch bei der Wahl des Lattenrostes gilt es einige Punkte zu beachten (siehe oben). Dieser hat einen großen Einfluss auf die Schlafqualität und sollte daher perfekt zu dem Bett und der Matratze passen. Lattenroste sind zumeist ab 80 cm erhältlich und können aus verschiedenen Materialien bestehen. Zumeist kommt dafür aber Holz oder Kunststoff zum Einsatz.