Obstschränke – praktisch und nachhaltig

Obstschränke sind ideal, wenn es darum geht, Obst richtig und lange zu lagern. Viele Obstsorten werden in den Küchen der Nation einfach wild zusammengeworfen. Dabei vertragen sich die leckeren Früchte gar nicht immer so gut und beeinträchtigen gegenseitig ihre Haltbarkeit. Wer einen Obstbaum im Garten hat und auch mal größere Mengen Obst über einen längeren Zeitraum lagern möchte, kann mit einem Obstschrank im Keller lange für schmackhafte Vitamine sorgen.

Ein Obstschrank ist meistens ein halbhoher Schrank mit mehreren übereinanderliegenden Boxen darin. In diesen Boxen, Körben oder Schubladen können Obstsorten wie Äpfel, Birnen oder anderes Kernobst gelagert werden. Oft sind die Schränke aus Holz gefertigt, die Boxen können aus Holz oder Rattan bestehen. Diese Materialien sind relativ unempfindlich gegenüber der Kälte eines Kellers und geben diese nicht übermäßig an das Obst ab, wie es bei Metall der Fall wäre. Außerdem sind Holz und Rattan atmungsaktiv. Ein weiterer Vorteil bei der Lagerung von Obst. Die Schränke können auf stabilen Füßen stehen oder auf mobilen Rollen. Das macht auch ein Verschieben des schwer beladenen Schrankes zum Kinderspiel.

Wer die Möglichkeit hat durch einen eigenen Obstbaum große Mengen an Früchten zu lagern, sollte diese auch nutzen. Obst sollte dabei kühl und getrennt voneinander gelagert werden. So bleiben Früchte je nach Sorte sogar mehrere Monate frisch und man ist nicht auf Obst aus anderen Ländern angewiesen. Das ist Nachhaltigkeit pur und für alle, die ihr Obst auf Vorrat kaufen und es dann lagern möchten, wird es so immerhin finanziell nachhaltig.

Featured Obstschränke

Möbel Bestseller

Obstschrank Top 20 Bestseller

Die nachfolgenden 20 Obstschränke sind die Bestseller auf Amazon.de, dem größten Möbelmarktplatz in Deutschland. Diese Bestenliste soll Rückschlüsse auf die ...
Weiterlesen …

Kellerschränke kaufen – Aspekte zur Auswahl

Beim Durchsuchen der Bestenlisten diverser Online Shops und Kommentare der Käufer erkennt man, dass die folgenden individuellen Kaufaspekte bei Obstschränken wichtig sind. Sie sollten sich also vorher einige Fragen stellen, inwiefern ein solcher Schrank in Ihren Keller oder Küche passt und welche Anforderungen Sie an einen Obstschrank haben:

  • Größe: Obstschränke sind in der Regel ca. 1 00 cm x 50 cm groß und bestehen aus mehreren Fächern mit Körben, in denen das Obst oder Gemüse gelagert wird.
  • Materialien: Holz, Holzwerkstoff, Rattan, Korbgeflecht
  • Funktion: Obstschränke müssen das Obst dunkel aufbewahren und für Luftdurchlässigkeit sorgen
  • Farben: Die meisten Obstschränke sind naturbelassen

Unser Tipp beim Kauf: Nicht jedes Obst mag den Kühlschrank. Äpfel, Aprikosen, Pfirsiche, Pflaumen, Mangos und Kiwis sollten nach Möglichkeit in einem Obstschrank aufbewahrt werden. Daher sollte dieser nicht zu klein sein.

Obstschrank Möbel-Shops

Die nachfolgenden Hersteller bzw. Onlineshops verkaufen unter anderem Keller- und Küchenmöbel. Darunter befinden sich auch Obstschränke. Am besten wäre es, wenn Sie die nachfolgenden Möbelseiten in der internen Suche nach „Obstschrank“ suchen, dann finden Sie schnell das entsprechende Angebot.

Obstschrank-Varianten und Ideen aus aller Welt

Die nachfolgenden Schränke sind von etlichen Herstellern aus ganzer Welt gesammelt worden. Sie dienen dazu, die Formenvielfalt der Kellerschränke zu verstehen und dienen der eigenen Inspiration und ggf. Kaufentscheidung. Vor der Kaufentscheidung sollten Sie die Hersteller-Liste anschauen.

Ähnliche Artikel
Kleiderschränke gehören zur Grundausstattung jedes gepflegten Zuhauses. Sie halten den für die Kleidung benötigten Stauraum
Der Unterschied von Einbauschränken zu den altbewährten Schränken ist die große Flexibilität. Man erhält nicht
Unter den Kleiderschränken gehören 3-türige Kleiderschränke zu den Klassikern. Schließlich gibt es diese Möbel neben