Logo

Schwarze Lackmöbel – Mode oder kulturelles Bewusstsein?

Die Farbe Schwarz übt auf viele Menschen eine große Faszination aus. Hierbei stellt sich die Frage nach dem warum. Sind es letztlich nur Einflüsse der Modeindustrie oder sind es kulturelle Faktoren, die mit der Farbe Schwarz verbunden werden und somit zur Faszination beitragen?

In unserem Kulturkreis verinnerlicht die Farbe Schwarz eine Vielzahl von Assoziationen. In erster Linie wird sie mit dem Tod in Verbindung gebracht. Sie verkörpert die Trauer, die wir empfinden und das Böse, mit dem wir uns auseinandersetzen. Gleichwohl strahlt die Farbe Schwarz auch Macht aus. Ob in der Politik (CDU=schwarz) oder in der Religion, aufgrund der schwarzen Priestergewänder. Eine weitere Verwendung findet sie im Kampfsport. Im Judo und Karate wird der höchste zu erreichende Rang mit dem Besitz des schwarzen Gürtels belohnt. Somit steht die Farbe auch für Stärke und Zielstrebigkeit. In einigen Fällen wird die Farbe auch mit Verboten in Verbindung gebracht, was z.B. am Terminus Schwarzhandel zu belegen ist. Deutlich wird, dass Schwarz eine mehrdimensionale Bedeutung und Symbolik trägt. Wir unterliegen vielen Einflüssen und ein Jeder verbindet unterschiedliche Eigenschaften mit dieser Farbe.

Aushängeschild einer ganzen Subkultur, ist die Farbe Schwarz für die Gothic-Bewegung. Ihren Ursprung hat sie Anfang der 80er Jahre. Ihre Vertreter tragen verstärkt schwarze Kleidung und Accessoires und verbinden mit der Farbe Trauer und Melancholie.

Abgesehen von den zahlreichen Einflüssen und Interpretationen verbinden viele Menschen mit der Farbe Schwarz Eleganz und Exklusivität. Dies spiegelt sich auch in den Besitztümern vieler Menschen wider. Insbesondere in der häuslichen Innenausstattung erfahren beispielsweise schwarze Lackmöbel eine dauerhaft hohe Beliebtheit. So wird die Seriosität und “Macht” der Möbel mit einem edlen Äußeren gepaart, welches für Moderne und Hochwertigkeit steht.

Zielgruppen der schwarzen Möbel und Einrichtungen

Schaut man sich um, werden schwarze Möbel und auch Ausstattungen vor allem bei Jugendlichen und auch Unternehmen, oft im Chefzimmer, genutzt. Dies entspricht der angesprochenen Symbolik der Farbe Schwarz und dessen Bedeutung. Eine schwarzes Ambiente verkörpert Stärke, Zielstrebigkeit und Macht, ein Wunsch vieler Jugendlicher und bewusster Auftritt, der von einigen Firmen in der Büroausstattung genutzt wird, da sie gleichzeitig auch noch edel wirkt.