Gestaltungsmöglichkeiten einer Terrasse für langfristig tolles Gartenambiente

Terrassengestaltung

Die Terrasse erfüllt in einem Garten viele Funktionen. Sie dient der Erholung oder bietet einen Platz zum Arbeiten oder für ein Treffen mit der Familie oder mit Freunden. Die Gestaltungsmöglichkeiten einer Terrasse sind sehr vielseitig. Dies gilt nicht nur für große, sondern auch für kleinere Terrassen. Bequeme Sitzmöbel in Kombination mit Blumenschmuck sind für die Gestaltung einer Terrasse besonders beliebt. Sie können sich aber auch für ein Hochbeet mit Kräutern entscheiden, die Sie in der Küche verwenden.

Fußboden aus WPC Terrasendielen 

Die Gestaltung des Fußbodens sollte gut überlegt sein. In erster Linie sollte der Fußboden optisch ansprechend wirken. Das Material muss aber auch wetterfest sein und gut mit der Fassade harmonieren. Alternativ können Sie natürlich auch Akzente setzen. Modern und beliebt sind Terrassendielen, die aus einem wetterfesten Material bestehen. Sie stellen eine Alternative zu den klassischen Terrassenplatten dar. Sie können WPC Terrassendielen bei casando kaufen und haben dabei eine Wahl aus verschiedenen Farben. Die hochwertige und langlebige Qualität der Terrassendielen überzeugt auch den anspruchsvollen Kunden.

Große Terrassen bieten viel Spielraum

Zur Terrassengestaltung gehört auch ein ansprechender Fußboden. Viele Hausherren entscheiden sich für Terrassenplatten. Als Alternative können Sie aber auch Fliesen oder Terrassendielen legen. Beachten Sie, dass die Fläche der Terrasse für Ihre Pläne ausreichend sein sollte. Planen Sie lieber etwas größer als zu klein. Berücksichtigen Sie, dass Sie vielleicht Freunde einladen oder eine gemütliche Sitzecke aufstellen möchten. Große Terrassen lassen sich besonders vielseitig gestalten. Sie stellen einen wirklichen Blickfang dar.

Ansprechende Möbel – Gemütlichkeit beim Blick in den Garten

Die Terrasse ist in aller Regel zum Garten hin ausgerichtet. Wenn Sie auf der Terrasse Platz nehmen, genießen Sie den Blick auf die Blumen, den Rasen oder Ihre Beete. Eine schön gestaltete Terrasse fügt sich nahtlos in den Garten ein. In Bezug auf die Möbel haben Sie eine große Auswahl. Modern sind Gartenmöbel aus Kunststoff oder wetterfestem Aluminium. Diese Möbel können Sie das ganze Jahr über draußen stehen lassen, ohne dass die Witterung zu Qualitätseinbußen führt. Neben den klassischen Kombinationen aus einem Tisch und mehreren Stühlen können Sie alternativ eine Sitzgruppe aufstellen. Eine solche Couch sorgt mit Auflagen für viel Behaglichkeit. Genießen Sie das gemütliche Ambiente, wenn Sie Besuch haben oder Freunde oder die Familie einladen.

Gute Planung sorgt über Jahre für einen schönen Garten

Die Gestaltung der Terrasse sollten Sie vorab sehr gut planen. Bedenken Sie, dass Sie sich viele Jahre in Ihrem Garten wohlfühlen möchten. Probieren Sie in Gedanken mehrere Varianten aus oder nutzen Sie eine App, mit der Sie die Gestaltung der Terrasse aus verschiedenen Perspektiven sehen. Entscheiden Sie sich dann für eine Variante, die Ihnen besonders zusagt.

Folgende Elemente sollten Sie in die Gestaltung Ihrer Terrasse berücksichtigen:

  • ansprechender und gleichermaßen robuster Fußboden
  • Terrassenmöbel
  • Blumenkübel
  • Terrassenumrandung durch Blumenbeete
  • eventuell Terrassenüberdachung

Wenn Sie gern grillen oder Ihr Essen draußen zubereiten, ist es empfehlenswert, wenn Sie den Grill in die Gestaltung der Terrasse integrieren. Es ist immer von Vorteil, wenn der Grill einen festen Standplatz hat. So ist er ohne viel Aufwand jederzeit einsatzbereit.

Scroll to Top